Unsere Service-Nummer erreichbar: Montag - Freitag von 10:00 - 17:00 Uhr : +49 0641-35099899

150 Watt Solaranlage für Caravan und Wohnmobile

375,00 €*

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

Einbauservice

150 Watt Solaranlage für Wohnmobile

Für 12Volt und 24 Volt Bordbatterien geeignet

150 Watt Silver-Power-Solaranlage – Einbau fertig

Länger in der Natur verweilen können ohne sofort an Landstrom denken zu müssen wem gefällt dieser Gedanke nicht? Nach nur einer Nacht die Weiterfahrt antreten zu müssen kann schon störend sein, wenn der Traumstellplatz gefunden wurde. Dazu noch das Dilemma mit einer immer größeren Anzahl an Reisemobilen und der anhaltend gleichen Menge an Stellplätzen, nicht nur in Deutschland es betrifft ganz Europa.
Campingplätze sind größtenteils schon auf lange Zeit Ausgebucht und die kosten für Strom werden immer höher.

150 Watt Silver-Power mit einem 150 Watt, 68 Zelligen Highpower Solarmodul

Diese 150 Watt Solaranlage für Wohnmobile mit einem 150 Watt Monokristallinen Highpower Solarmodule als ein Solarset mit einem komplett Gewicht von nur ~ 12kg, verlängert die Möglichkeit in den Hauptreisemonaten ohne Landstrom zu Reisen.
Mit dem 150 Watt Silver-Power-Solaranlage können Verbraucher-Akkus bis 150 Ah vom Frühsommer bis in den Spätsommer hinein voll geladen werden. Je mehr Komfortmerkmale Ihr Fahrzeug besitzt und je mehr Leistungsaufnahme die Verbraucher aufweisen sollte jedoch eventuell an die Nachrüstbarkeit gedacht werden, ich berate sie gerne persönlich zu diesem Thema.

Welche Verbraucher kann ich mit diesem Solar-Set betreiben?

Dieses 150 Watt Solar-Set liefert genügend Strom um 12 Volt Verbraucher wie z.B. Sat-Anlage mit Receiver und Fernseher, Beleuchtung, Wasserpumpe, Radio, USB Ladevorrichtungen für Smartphone und Tablet zu betreiben.

Wie lange kann ich mit diesem Solar-Set Autark von Steckdosenstrom sein?

In Verbindung mit AGM oder Gelbatterien bis 150 Ah bist Du mit diesem 150 Wattpeak Solar-Set vom Frühsommer von Mitte Mai bis Mitte September in der Lage diese 150 Ah Verbraucher-Akkus voll zu laden, so dass kein Landstrom notwendig ist.
Voraussetzung ist natürlich immer ein sparsamer Umgang mit Strom. Bei einem Kompressorkühlschrank ist mehr Solarleistung notwendig.

Für welche Batterietypen ist diese Solaranlage geeignet?

Der MPPT Solarladereger von Victron Energy der in diesem Solarset enthalten ist kann Bleisäure Batterien wie z.B. AGM- oder Gelbatterien mit einer vor eingestellten Ladekennlinie laden. Auch für LiFePO4 oder auch kurz Lithium Akkus genannt ist eine Kennlinie eingepflegt. Dank der Bluetooth Übertragung und der Victron Connect App ist der Laderegler auch im Expertenmodus auf jede Ladekennlinie für 12V oder 24V Batterien einstellbar, die Technischen Datenblätter der Akku Hersteller geben Informationen über die Ladespannungen.

Kann die Solaranlage 12 Volt oder 24 Volt Batterien laden?

Die Im Set enthaltenen Solarmodule Arbeiten mit einer Leerlaufspannung von ~ 42 Volt, dadurch sind sie in Verbindung mit dem Victron MPPT Laderegler in der Lage sowohl 12 Volt Systeme als auch 24Volt Batterien zu versorgen.
Produktinformationen – Lieferumfang:
Die einbaufertige Wohnmobil Solaranlage 150 Watt Silver-Power
besteht ausfolgenden Komponenten:
1 Paar Spoilerprofile aus Aluminium (schlagfest, UV-Beständig, langlebig)
1 Kabeldurchführung zweifach
1 Dekalin Klebeset (Dekalin MS5 Kleber weiß, Reinigungstuch, Schleifleinen, Dekavator Primer)
fullsol Anschluss-Kit direkt – dieses Anschluss-Kit ist für den direkt Anschluss des Ladereglers an die Verbraucher-Akkus
8 Meter Solarkabel 2x6mm²
1 Paar Weidmüller Stecker/Buchse im System MC4 zur werkzeuglosen Verarbeitung
1,5 Meter 2x6mm² Batterieanschlusskabel mit Ringösen
1 Sicherungsautomat 40A
Montageinformation:
Bei der Zusammenstellung dieses Solarsets habe ich mein Augenmerk daraufgelegt, dass die Montage mit haushaltsüblichen Werkzeugen durchgeführt werden kann. Wer einen Akkuschrauber, Bohrer, Schlitzschraubendreher, Seitenschneider, Maulschlüssel der Größe 10 und eine Silikonspritze zur Verfügung hat, kann dieses Solarset selbst montieren. Je nach Fahrzeugtyp und Einbauposition der Akkus (nur bei nicht EBL-Anschluss) wird weiteres Werkzeug notwendig.
Die Montagezeit beträgt auch für nicht versierte Schrauber etwa einen Tag. Der Montagekleber benötigt mindestens 24 Stunden Trocknungszeit (je nach Temperatur und Luftfeuchte), kalkuliert diese Zeit immer mit ein.

Leistung: 150 Watt
Spannung: Für 12V und 24V Batteriesysteme geeignet

Tipp vom Profi

Mit dem Votronic Standby-Charger als optionales Zubehör zu diesem Solarset erhält die Starterbatterie eine dauerhafte Erhaltungsladung